Deine Ausbildung bei Wolperding

Deine Zukunft bei uns!

Mit über 120 Mitarbeitern, darunter 24 Auszubildende, an zwei Standorten sind wir ein wichtiger Arbeitgeber in unserer Region. Bei uns machen junge Leute mit verschiedenen Schulabschlüssen seit über 80 Jahren ihre ersten Schritte in die Arbeitswelt — sei auch Du ein Teil davon! Möchtest Du Dich den technischen Herausforderungen an die Veränderungen der mobilen Welt stellen und zugleich unser Fundament für das Familienunternehmen für morgen stärken? Ob als Kfz-Mechatroniker/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Automobilkaufmann/-frau oder Lackierer/-in, bei uns bekommt jeder die Möglichkeit eine Ausbildung nach seinen Interessen und Stärken zu durchlaufen und bei erfolgreichem Abschluss zum Wolpi-Team zu gehören.

Automobilkaufmann

3-jährige Ausbildung im dualen System, im 1. Lehrjahr wöchentlich zwei Berufsschultage an der BBS in Winsen (Luhe), 2. und 3. Lehrjahr jeweils ein Berufsschultag. Du durchläufst während Deiner Ausbildung alle kaufmännischen Bereiche des Autohauses. Zu den Abteilungen gehören: Kasse/Empfang, Fahrzeugannahme, Rechnungsabteilung, Teiledienst/Zubehör und Verkauf/Disposition. In der Mitte der Ausbildungszeit findet eine Zwischenprüfung statt.

Vorraussetzung: Realschulabschluss/Abitur (Deutsch, Mathe)

Bewirb dich jetzt!

Fachkraft für Lagerlogistik

3 jährige Ausbildung im dualen System, im 1. Lehrjahr wöchentlich zwei Berufsschultage an der BBS in Winsen (Luhe), 2. und 3. Lehrjahr jeweils ein Berufsschultag. Du bist dauerhaft im Teiledienst eingesetzt. In der Mitte der Ausbildungszeit findet eine Zwischenprüfung statt.

Vorraussetzung: Hauptschulabschluss/Realschulabschluss

Bewirb dich jetzt!

Kfz-Mechatroniker

3 1/2-jährige Ausbildung im dualen System, im 1. Lehrjahr wöchentlich zwei Berufsschultage an der BBS in Winsen (Luhe), 2. und 3. Lehrjahr jeweils ein Berufsschultag. Theoretische und praktische Zwischenprüfung nach ca. 18 Monaten. Während der Ausbildung bist Du verschiedenen Gesellen zugeordnet, um eine Tätigkeitsvielfalt zu erlangen. Ab dem 3. Lehrjahr wird eigenständig gearbeitet.

Vorraussetzung: Realschulabschluss/Abitur (Deutsch/Mathe/Physik)

Bewirb dich jetzt!

Fahrzeuglackierer

3 jährige Ausbildung im dualen System, im 1. Lehrjahr wöchentlich zwei Berufsschultage an der BBS in Winsen (Luhe), 2. und 3. Lehrjahr jeweils ein Berufsschultag. Du bist überwiegend in der Lackiererei, aber auch in der Karosserieabteilung eingesetzt. In der Mitte der Ausbildungszeit findet eine Zwischenprüfung statt.

Vorraussetzung: Realschulabschluss

Bewirb dich jetzt!